Im Advent (11)

Krankheitsbedingte Blogpause.
Der Sechsjährige kriegt zum 3. Mal nacheinander – immer an seinem Papawochenende, bevor er zu mir wechselt (man möchte am liebsten mal das Gesundheitsamt vorbeischicken), Fieber. 
Und diesmal bin ich auch noch selbst krank. Zwei ibuprofengedopte Tage im Büro reichen, herzlichen Dank, ab zum Arzt. Schnief.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Im Advent (11)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s