Monstermücken

Am Strand und auf der Wiese, am Morgen wie am Abend, auf dem Balkon, an der Rezeption, in der Cafeteria. 

Sie stechen durch Sporthosen bei der Morgengymnastik, durch T-Shirts beim Spazierengehen, durch Jeans bei Regen. 

Sie kichern, wenn wir uns mit Autan einreiben. Geheimtipps werden unter der Hand weitergegeben: Ballistol, Antibrumm, Tropical Irgendwas – und in großen Quantitäten bei Online-Apotheken bestellt.

Deine Nachbarin auf der Sonnenliege schlägt plötzlich um sich? Es wundert dich nicht, das machen alle. Wenn sie nett ist, schlägt sie auch gleich auf dein Bein, da sitzt auch eine. Garantiert.

In der Sauna fangen die Stiche bärisch zu jucken an, auch die alten. 

Rotgesprenkelte Waden, wohin das Auge blickt.

Advertisements

5 Gedanken zu „Monstermücken

  1. lieblingsblau

    So fies wie die Situation für euch ist – es liest sich herrlich! Fast schäme ich mich für das Schmunzeln. Könnt ihr die blöden Dinger bitte alle totkloppen, wir wollen nämlich in ein paar Wochen auch ans Meer und auf Mückenmonster und Monstermücken sind wir gar nicht eingestellt. LG

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s